babySignal

Ein Baby hebt die Hand, um „Tschüss“ zu winken. Ein anderes Kind zeigt auf etwas, damit wir hinterherschauen. Kinder mögen Handbewegungen und es fällt ihnen leicht, diese zu zeigen – so kommunizieren sie mit uns, wenn die sprachliche Entwicklung noch nicht so weit ist.

Bei babySignal lernen die Eltern weitere Handbewegungen / Gebärden für den Alltag mit ihrem Baby.
Durch Gebärden erhalten sie frühe Einblicke in die Erlebniswelt ihres Kindes. Kinder erkennen, dass sie sich mit Babygebärden ausdrücken können. Sie erzählen uns, was sie sehen, hören, erlebt haben oder haben möchten. Mit babySignal unterstützen Eltern die frühe Verständigung und das gegenseitige Verstehen.

Ziele der Eltern-Kind-Kurse:

  • Spaß im Kurs – gemeinsam etwas Neues lernen
  • Gebärden üben und im Kontakt mit dem Baby ausprobieren
  • Eltern lernen die Gebärden für den Alltag zuhause und bieten sie den Kindern an

Kurse

Nächster Termin:

25. Oktober bis 13. Dezember
montags, 10.15 – 11.00 Uhr
(Der Kurs pausiert am 1. und 29. November)
Dauer/Umfang: 6x 45 MIn.
Ort: Hebammenpraxis Gudrun Schoengen-Oude Hengel, Hehner Str. 93, 41069 Mönchengladbach
Kosten: 80 Euro

Inhalt:
Dieser Kurs richtet sich an Eltern, die erste Gebärden für den Alltag mit ihrem Kind lernen möchten. Es ist kein Vorwissen erforderlich. Das Alter der Kinder kann von 6 bis 24 Monaten variieren, denn Eltern können zu jedem Zeitpunkt mit Gebärden starten.

Im Präsenzkurs beim Singen oder beim gemeinsamen Spiel sehen Babys viele Hände, die sich bewegen. Dies steigert die Motivation bei den Kindern, die Hände selbst zu bewegen. Und für die Erwachsenen: die Bewegungen der Hände lassen sich durch das Vormachen von mir als Kursleiterin leichter nachahmen.

Kursteilnehmende erhalten während der Kursstunden konkrete Vorschläge für Spiele und Lieder und probieren diese auch gleich aus. So erinnert man sich zu Hause besser an die Gebärden und es fällt einem leichter, diese in den Alltag einzubauen.

Ich teile nach jeder Stunde Merkzettel mit Bildern von den Gebärden aus, als Erinnerung für zuhause und Oma und Opa können auch gleich noch mitmachen 😉

Anregungen zur Sprachentwicklung sowie Tipps zu Erziehungsthemen wie „Grenzen setzen“ & „Nein sagen“ sind ebenfalls Bestandteil des babySignal-Kurses, denn Gebärden können auch in diesem Bereich eine große Hilfestellung sein.

Anmeldung über:
Nächster Termin:

30.10.2021, 10-12 Uhr

Ort:

Kursraum 2move
Daimlerstr. 4
41352 Korschenbroich
Kosten: 35 Euro, für Paare 45 Euro

Inhalt:

Den schnellen Überblick gewinnen: Dieser Workshop ist speziell auf die Bedürfnisse von Eltern zugeschnitten, die keinen wöchentlichen Kurs besuchen können. Im ersten Teil werden Ihnen die Grundideen und wichtigsten Gebärden vermittelt. Im zweiten Teil werden die Babys mit einbezogen. Das Buch “babySignal – mit den Händen sprechen” können Sie als Grundlage für den Workshop unter kontakt@babysignal.de direkt bestellen.

Anmeldung über:

Nächster Termin:

27.11.2021, 10-12 Uhr

Ort:

Hebammenpraxis Jennifer Bensch
Garzweiler Allee 65A
41363 Jüchen

Kosten: 35 Euro, für Paare 45 Euro

Inhalt:

Den schnellen Überblick gewinnen: Dieser Workshop ist speziell auf die Bedürfnisse von Eltern zugeschnitten, die keinen wöchentlichen Kurs besuchen können. Im ersten Teil werden Ihnen die Grundideen und wichtigsten Gebärden vermittelt. Im zweiten Teil werden die Babys mit einbezogen. Das Buch “babySignal – mit den Händen sprechen” können Sie als Grundlage für den Workshop unter kontakt@babysignal.de direkt bestellen.

Anmeldung über:

Termine:

21. Oktober bis 18. November 2021
donnerstags, 20:30 Uhr
Dauer/Umfang: 5 x 30 Min.
Ort: Regionaler Online-Kurs für den Kreis Viersen und Mönchengladbach
Kosten: 50 EUR

___

25. November bis 23. Dezember 2021
donnerstags, 20:30 Uhr
Dauer/Umfang: 5 x 30 Min.
Ort: Regionaler Online-Kurs für den Kreis Viersen und Mönchengladbach
Kosten: 50 EUR

Inhalt:

Dieser Kurs richtet sich an Eltern, die erste Gebärden für ihren Alltag mit Kind lernen möchten. Es ist kein Vorwissen erforderlich. Der regionale Online-Kurs ist ein zusätzliches Angebot für alle Eltern, die keinen Präsenzkurs besuchen wollen / können. Die Kinder können im Alter von 3 bis 24 Monaten sein, wenn die Eltern mit Gebärden starten.

Dieser Kurs richtet sich inhaltlich an die Eltern, Kinder können selbstverständlich anwesend sein. Es werden ca. 30-40 Gebärden vermittelt. Für die Teilnahme am Kurs ist das System „Zoom“ erforderlich. Die Gruppengröße beträgt zwischen 4 und 8 Teilnehmende.

Im regionalen Online-Kurs haben die Eltern die Möglichkeit, sich während / nach dem Kurs zu treffen, da alle Teilnehmer des Kurses aus derselben Region kommen.

Anmeldung:

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Herzlich, Marion Wukasch